Viel Zustimmung für DIE LINKE im Berufsverkehr

Mit einer Aktion am Straßenrand im Berufsverkehr haben Aktive bei strahlendem Sonnenschein auf der Berliner Straße für Aufmerksamkeit gesorgt. Mit vielen Schildern wurden die PendlerInnen auf die Forderungen der LINKEN hingewiesen, bis am Ende der Reihe ein Aktivist das Schild mit der Aufschrift: „Hierfür bitten wir um Ihre Stimme – DIE LINKE“ hochhielt.

Neben dem Mindestlohn von 12 Euro stand die Forderung nach Abschaffung von Leiharbeit auf den Schildern. Viele Autofahrerinnen und Autofahrer haben gewunken, oder den Daumen nach oben gezeigt. Auch RadfahrerInnen und Fußgänger haben ihre Zustimmung signalisiert oder haben sich Zeit für ein Gespräch genommen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.