LINKE unterstützt Cannabis-Freigabe! Demo in Offenbach

DIE LINKE.Offenbach hat die heutige Demonstration für die Entkriminalisierung von Cannabis mit dem Motto „Als Medizin oder zum Genuss. Legal ist sicherer! Cannabis freigeben jetzt!“  unterstützt. Rund 100 Menschen hatten sich zusammengefunden um für die Hanf Re-Legalisierung einzutreten. Cannabis ist weniger gefährlich als andere, legale Drogen, wie Alkohol und Tabak und kann in vielen Krankheitsfällen als Medizin verwendet werden. Wie eine solche Pflanze verboten sein kann, bleibt schleierhaft.

Durch die Kriminalisierung von Cannabis entstehen viele Nachteile: Obwohl die rezessive Drogenpolitik keine nennenswerte Eindämmung des Cannabiskonsums zuverzeichnet hat, wird viel Geld und rare Polizeiarbeit in die Verfolgung von Endkonsumenten gesteckt, diese Ressourcen sollte man anderweitig besser nutzen.

Zudem werden durch die Kriminalisierung sämtliche Aufklärung über Streckmittel, Beratungsgespräche und Jugendschutz erschwert oder unmöglich gemacht.

Deswegen fordern wir eine sinnvolle Drogenpolitik, und eine Entkriminalisierung von Cannabis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.